Festival 2014

Das zweite Märchen Filmfest Weimar stand 2014 ganz im Zeichen des tschechischen Märchenfilms

Nach dem großen Erfolg des Märchen-Filmfests im vergangenen Jahr stand in der Adventszeit das Atrium Kino Cinemagnum (neu: Filmwelt im Atrium) wieder ganz im Zeichen des Märchens. 2014 präsentierten das Bauhaus Film-Institut und die alpha medienkontor GmbH an den vier Adventswochenenden ausschließlich Märchenfilme aus Tschechien.

Eröffnet wurde das Filmfest mit dem bekanntesten tschechischen Märchenfilm: „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ Der Film zählt seit 40 Jahren zum weihnachtlichen Kult der Deutschen und gilt in Tschechien als „Märchenfilm deVaclav Vorliceks 20. Jahrhunderts“. Als besonderes Highlight begrüßten wir den Meisterregisseur Václav Vorlíček, der zum Auftakt des Märchen-Filmfests seinen Klassiker vorstellte. Die Eröffnungsrede hielt die Leiterin der Kulturdirektion der Stadt Weimar Julia Miehe.

Während des 2. Märchen-Filmfests wurde eine schöne Geste zur Tradition erklärt: Weimarer Persönlichkeiten und Personen aus dem Filmbereich hatten für die Märchenfilme erneut Patenschaften übernommen und führten das Publikum in „Ihre“ Märchen ein.

Folgende Filme wurden im Rahmen des Festivals von folgenden Paten präsentiert:

Datum Uhrzeit Film Paten
Sa, 29.11.2014 15:00 Drei Haselnüsse für Aschenbrödel (1972) Gerlinde Sommer, stellvertretende Chefredakteurin der TLZ
So, 30.11.2014 15:00 Der blaue Tiger (2012) Dieter Wiedemann, ehem. Rektor der Filmhochschule Potsdam Babelsberg
Sa, 06.12.2014 15:00 Saxana, das Mädchen auf dem Besenstiel (1975) 10 Kinder aus dem D.A.S Jugendtheater Stellwerk
So, 07.12.2014 15:00 Die Regenfee / Rain Fairy (2014) Grit Hasselmann, Programmchefin Radio Lotte Weimar
Sa, 13.12.2014 15:00 Der Prinz und der Abendstern (1971) Rolf-Rüdiger Hamacher – Filmkritiker
So, 14.12.2014 15:00 Der Schneedrache /Snow Dragon (2013) Imme Tröger, Moderatorin Antenne Thüringen
Sa, 20.12.2014 15:00 Saxana und die Reise ins Märchenland (2007) Frau Julia Miehe, Leiterin der Stadtkulturdirektion Weimar  
So, 21.12.2014 15:00 The Gracious Ghost/ Der Hüter des Schatzes (2014) Prof. Micky Remann, Kulturdirektor der Toskana Therme Bad Sulza

Retrospektive Václav Vorlíček
Filmreihe aktuelle tschechische Märchenproduktionen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s